Über mich

Mein Name ist Silvia Götz und bin 1961 in Kenzingen bei Freiburg geboren.

 

Bis ca. 1982 habe ich mit kunsthandwerklichen Techniken mit Acrylfarben experimentiert und meinen eigenen Malerstil entwickelt.

 

Zur Verfeinerung meiner Technik und des Ausdrucks habe ich einige Kurse und Workshops besucht. Einen Auszug davon sehen Sie unten.

 

- Freie Malerei, Mick Starke in Herrenberg

- Tiefenbildung, Prof. Frederick Bunsen

- Vom Pigment zur Farbe, Siegfried Müller de Freitas

- Freie Malerei, Mick Starke

- Open-Air-Akademie, Prof. Frederick Bunsen

- Aktzeichnen, Prof. Frederick Bunsen

- Zweijährige Weiterbildung:

   Bildende Kunst mit dem Schwerpunkt Aktmalerei, Prof Frederick Bunsen 

   Frottagetechnick mit Graphit, Rolf Nickel, Kunstschule Schwäbisch Hall

- Arbeiten in Serie mit Naturmaterialien, Richard Allgaier, Bad-Waldsee

- Atelier in der Kunstschule Breitenholz

 

 

In meiner Kunst spielt das Experimentieren mit den verschiedensten Materialien eine zentrale Rolle. So ergeben sich für mich immer wieder zahlreiche neue Möglichkeiten und Wege im künstlerischen Prozess. Durch die Reflexion meiner kreativen Experimente, den Einbezug des Zufalls und durch meine Intuition entwickle ich meine künstlerischen Vorgehensweisen stetig weiter. So entstehen ebenfalls nach und nach neue künstlerische Bildformen.

Entdecken Sie hier meine frühen und meine ganz aktuellen, meine gegenständlichen und meine abstrakten künstlerischen Arbeiten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2020 Silvia Götz